Kategorie: Spielberichte Kreisliga A – Nord

Kreisliga B Nord: VFB Heusweiler II – SG LL IV 1:9

Am Sonntag spielte unsere Mannschaft auswärts beim Tabellenvierten VfB Heusweiler. Heusweiler trat zum ersten Mal nach vier Wochen wieder an. Dies merkte man von Beginn an, denn es war in den ersten 20. Minuten ein Spiel auf ein Tor. So führte man durch 2 Tore vom Überragenden Fabian Lauer (10. Minute und 16. Minute) schnell mit 2:0. Ab der 20. Minute stellte man das Fußball spielen aber ein! Viele Nachlässigkeiten im Defensivbereich ungenaue Pässe nach vorn und wenn der Ball doch durch kam scheiterte man kläglich. So kam es auch in der 25. Minute zum 1:2 und kurz vor der Halbzeit hatte man Glück das auch Heusweiler zwei dicke Chancen vergab.
Nach einer deutlichen Halbzeitansprache und zweier Umstellungen lief es wieder wie zu Beginn des Spiels. In der 2. Halbzeit erspielte man sich mehrere 100% Torchancen und schraubte das Ergebnis durch Tore von Fabian Lauer 55. Minute, Patrick Dittlinger 58., 67. Minute, Johannes Brück 62. Minute, Jonas Schober 70. Minute, Alexander Schmitt 75.Minute und Alexander Rödel 83. Minute per Elfer auf 9:1 hoch.
Am Ende des Tages steht der 12. Sieg im 12. Spiel zu buche und man führte souverän mit 65:11 Toren und 33 Punkten die Tabelle der Kreisliga B Nord an.
Am Samstag empfängt man zum letzten Spiel der Hinrunde um 17:45 Uhr im Stangenwaldstadion die SG Oberkirchen/Grügelborn 2. auf zahlreiche Unterstützung würde sich die Mannschaft freuen!

Continue Reading

KreisligaB Nord: SG IV – SG Peterberg II 6:1

Vor heimischer Kulisse konnten die Jungs vom Trainerteam Dittlinger/Schemel die Herbstmeisterschaft durch einen nie gefährdeten Heimsieg über die SG Peterberg perfekt machen. Die Truppe gewinnt ihr 11 Spiel und führt mit 56:10 Toren und 33 Punkten mit 8 Punkten Vorsprung die Tabelle an.
Bereits in der 10. Spielminute könnte Patrick Rauch eine Ecke zum 1:0 über die Linie drücken. Danach erspielte man sich kaum nennenswerte Chancen bis Alexander Schmitt in der 22. Minute durch einen 20 Meter Schuss auf 2:0 erhöhte. Nun zog sich die Truppe die auf 6 Positionen verändert antrat zurück und verlegte sich aufs Kontern. Diese scheiterten aber allesamt am letzten Pass. Kurz vor der Pause war es wieder eine von Patrick Dittlinger getreten Ecke die Dominik Morgens unter die Latte geköpft wurde. Aber der Treffer sollte zu aller Erstaunen nicht zählen. So wurden die Seiten bei Stande von 2:0 getauscht.
Man stellte mit zwei wechseln Achim Meyer für Dominik Morgens und Mike Schirra, ja sie lesen Richtig, für Daniel Junker um. Dadurch konnte man vor allem spielerisch mehr Akzente setzen. Es dauerte dennoch bis zur 59. Minute als Mike Schirra mustergültig für Achim Meyer servierte und dieser zum 3:0 traf. Dann kam der Auftritt von Youngster Moritz Ekrutt. Zuerst verwandelte er in der 72. Minute per Kopf eine Freistoßflanke von Patrick Heppner zum 4:0 ehe er, nach dem 4:1 Anschluss in der 73. Minute, in der 85. Minute nach schöner Balleroberung das 5:1 erzielte. Den Schlusspunkt setzte Patrick Heppner in der 89. Minute mit einem direkt verwandelten Freistoß von der Eckfahne. Eine großer Dank geht an Achim Meyer, Mike Schirra und Peter Reichert die sich kurzfristig um halb eins entschlossen die Schuhe wegen personellen Engpässen zu schnüren.
Nächste Woche spielt als einzige Mannschaft die 4. Sonntag um 12:45 Uhr beim Tabellenvierten VfB Heusweiler. Das Team freut sich auf zahlreiche Unterstützung.

Continue Reading

10. Spieltag Kresiliga B Nord: FV Eppelborn III – SG LL IV 2:4

10.Siel 10.Sieg

Nachdem man letzte Woche durch den souveränen Heimsieg an Eppelborn vorbeizog traf man sich am Sonntag zum Spitzenspiel. Nach anfänglichem abtasten übernahmen die Jungs vom Trainerteam Patrick Dittlinger und Torsten Schemel das Kommando und erspielten sich ein Übergewicht. Durch den Dauerregen war es sehr schwierig gepflegt Fußball zu spielen und so kam oft der letzte Pass nicht an. Wenn er ankam war es auch gefährlich so scheiterten Stefan Rosport und Marco Dell beide knapp. Rosport verfehlte eine Hereingabe knapp und Delli köpfte knapp am Tor vorbei! In der 21 Minute rutschte ein Flanke von Eppelborn durch und der Stürmer konnte nur durch ein Foul gestoppt werden. Den fälligen Strafstoß hätte der starke Lars Feld fast gehalten, jedoch der stramme Schuss rutschte vom Pfosten rein. Die Mannschaft lag nun zum ersten Mal in dieser Saison zurück, lies sich aber nicht davon beeindrucken und schlug in der 24 Minute nach schöner Kombination durch den Treffer von Stefan Rosport zurück. So wurde beim Stande von 1:1 die Seiten gewechselt.
Die 2 te Hälfte begann wie die erste endete mit einer überlegen Landsweiler Mannschaft. Doch könnte man beste Möglichkeiten nicht nutzen! So scheiterte z.B. Patrick Dittlinger der alleine auf den Torwart zulief.
Und es kam wie so oft im Fußball statt das man selbst 2:1 oder Höher führte lag man wieder zurück. In der 59 Minute stellte Eppelborn den Spielverlauf auf den Kopf und schaffte als erstes Team 2 Tore zu schießen. Diesen erneuten Nackenschlag steckte die Truppe wiederum weg. Das Trainerteam stellte um und Bzhar Hiwa kam nun neben Patrick Dittlinger in den Sturm. Dieser Wechsel sollte sich schnell auszahlen, denn ein Abstoß von Lars Feld verlängerte Patrick Dittlinger mit dem Kopf und Bzhar ließ sich die eins gegen eins Situation nicht nehmen, umkurvte den Keepern und schob zum 2:2 in der 66 Minute ein. Nur 6 Minuten später in der 72 Minute wurde Patrick Dittlinger im Strafraum gefoult und Marco Dell verwandelte zum 3:2. Eppelborn warf nun alles nach vorne und so konnte Bzhar mit seinem 2 ten Treffer in der 89 Minute ein Konter zum verdienten 4:2 Sieg abschließen.
Beste Spieler:
Lars Feld, Fabian Lauer, Marco Dell , Bzhar Hiwa

 

-Patrick Dittlinger-

Continue Reading

9. Spieltag Kreisliga B Nord: SG IV – SG

Die Truppe von Trainer Patrick Dittlinger konnte durch den neunten Saisonsieg im neunten Spiel den ersten Platz in der Tabelle erringen. Von Beginn an war anzumerken das die gesamte Mannschaft endlich zu Null spielen wollte! Aus einer sicheren Defensive heraus erspielte man sich mehrere hochkarätige Torchancen und führte zur Halbzeit verdient, gegen einen zu jederzeit überforderten Gegner, mit 5:0 durch Tore von 3x Jonas Schober, Patrick Dittlinger und Fabian Lauer. In der 2.Halbzeit schraubten die Jungs das Ergebnis auf 8:0 durch 2 weitere Tore von Patrick Dittlinger und Johannes „Lyonermessi“ Brück hoch. Weitere gute Möglichkeit wurden leichtfertig vergeben. Nun kommt es nächsten Sonntag in Eppelborn zum Spitzenspiel. Anstoss in Eppelborn ist um 13:15 Uhr. Die Mannschaft würde sich auf zahlreiche Unterstützung freuen! Auf zum Spitzenspiel

Continue Reading

SG Vorschau

Saarlandliga: SG I – TuS Herrensohr, Sonntag 08.10. 15:00 Uhr in Lebach

Landesliga: SV Humes – SG II, Sonntag 08.10. 15:00 Uhr

Bezirksliga: SG III – Borussia Neunkirchen II, Freitag 06.10. 19:00 Uhr in Landsweiler

Kreisliga: Haupertsweiler II – SG IV, Sonntag 08.10. 13:15 Uhr

Continue Reading

Nächste Begegnungen

... lade Modul ...
SG Lebach-Landsweiler II auf FuPa