1. mit Unentschieden, 2. siegt erneut

LLN: SC Wemmetsweiler 1:1 SVL

Unsere 1. zeigte erneut in Hälfte Eins klasse Fußball und ging auch folgerichtig nach 20 min. durch Jens Schmitt mit 1:0 in Führung. Nach einer schönen Kombination von Manu Warken über Fabian Himbert, landete der Ball bei Jens Schmitt, der sicher aus 10 Meter in den langen Eck traf. Wie auch schon in den vergangenen Spielen ließ unsere 11 zahlreiche gute Gelegenheiten aus. Es kam wie es immer kommt im Fußball, der Gegner erzielt aus ihrer ersten, naja Chance konnte man es eigentlich nicht nennen, den Ausgleich. Nach der Pause war von der guten Leistung der ersten Hälfte nichts mehr zusehen. Ein Spiel dass man eigentlich voll unter Kontrolle hatte gab man aus der Hand und konnte am Schluss noch froh sein nicht verloren zu haben.

Für die nächsten Spiele gilt es sich mehr zu belohnen, die gut herausgespielten Chancen müssen konsequenter genutzt werden. Die Mannschaft zeigt einen tollen Fußball, verpasst jedoch ein ums andere mal das Spiel zu entscheiden. Weiter gehts!

 

KLA: SC Wemmetsweiler II 1:3 SVL II 

Unsere 2. war die klar bessere Mannschaft, das Spiel lief 90 min. nur auf das Tor der Gastgeber. Erst nach 38 Minuten konnte das Bollwerk gebrochen werden und Jan Symalla erzielte nach toller Vorarbeit von Imam Mahajev die 1:0 Führung. Wemmetsweiler war jedoch nach Konter sehr gefährlich, doch Keeper Lars Feld hielt 3! 1gegen1 Situationen und ebnete so den Weg zur 3:0 Führung. Erst war es Abdu der nach Freistoß von Imam zum 2:0 traf, ehe Imam selbst seine klasse Leistung nach einem tollen Solo mit dem Tor zum 3:0 krönte. Wemmetsweiler erzielte in der Schlussminute noch den Ehrentreffer. Weiter so Männer!