Landesliga Nord: SG II – SG Saubach 1:3

Unsere Mannschaft muss die dritte Niederlage in Folge hinnehmen.

Das Spiel ging vorallem in der ersten Halbzeit verloren. Zu große Abstände, kein Umschaltverhalten und mangelnder Wille im Zweikampf führten zu einem verdienten 0:3 Rückstand. Nach der Pause waren wir besser im Spiel und konnten in der 60. Minute durch Johannes Buchheit den 1:3 Anschlusstreffer erzielen. Saubach spielte nun leicht nervös, eine riesen Chance durch Niels Ziegler wurde jedoch verpasst. Somit blieb es bei der 1:3 Niederlage, die aufgrund der ersten Halbzeit absolut gerecht ist. Glückwunsch nach Saubach!

 

Im letzten Punktspiel des Jahres 2017 reist die 11 von Spielertrainer Marc Schirra zum Tabellenletzten, dem SV Illingen. Das Spiel findet bereits am Freitag den 24.11. um 19:00 Uhr statt.