Aktuelles

6. Spieltag LL-Nord: SG 2 – SG Dirmingen/Berschweiler 7:1

Am 6. Spieltag empfing die Mannschaft von Trainer Marc Schirra den Aufsteiger Dirmingen/Berschweiler. Unter der Woche spielte diese im Saarlandpokal gegen unsere Saarlandliga11. 1:1 nach 90 Minuten, 2:2 nach 120 – Elfmeterschießen: 5:2 Sieg für unsere 1! Die Spieler waren also gewarnt vor der SG D/B. Die Partie gegen NK/Selbach sollte abgehakt sein, volle Konzentration auf das Heimspiel! Denkste.. In den ersten 25 Minuten zeigte sich unere 11 wie in Neunkirchen: Keine Aggressivität in den Zweikämpfen, viele Ballverluste und keine Laufbereitschaft. Dirmingen ging somit auch verdient mit 1:0 in Führung. Dieses Gegentor wirkte jedoch wie ein ´´Hallo-Wach´´, die Mannschaft zeigte nun wieder ihre gute Seite: Laufbereitschaft, viele gewonnene Zweikämpfe und gekonte Kombinationen. Marc Schirra erzielte mit einem Kracher aus 25 Metern das 1:1.  Kurz vor dem Halbzeitpfiff begann die große Show von Dennis Schmitt. Eine Rückgabe versenkte er mit einem Strahl unter die Latte zur 2:1 Führung – Halbzeit.

2. Halbzeit: Johannes Buchheit setzte sich im Strafraum durch und konnte nur durch ein Foul gestoppt werden. Jens Schmitt zeigte sich wie immer treffsicher – 3:1.Was dann folgte bezeichneten einige Fans als ´´Blau-Weissen Hurricane´´ oder auch ´´Dennis Schmitt Show´´. Zwischen Minute 51 und 70, erzielte Dennis weitere 3 Treffer. In der 71 Minuten durfte der Mann des Tages unter lautem Applaus das Spielfeld verlassen: Dennis Schmitt! 4 Treffer verbuchte der Spieler aus dem defensiven Mittelfeld?!

Tore: Jens Schmitt (2), Marc Schirra, Dennis Schmitt (4)

Fazit: Nach einem schlechten Start in die Partie, gelang es unserer Mannschaft den Schalter umzulegen. Was dann folgte war überragend. Dirmingen/Berschweiler war chancenlos, ihnen merkte man jedoch auch die 120 Minuten unter der Woche im Pokal an. Das Spiel gegen NK/Selbach war hoffentlich nur ein Aussetzer, die Jungs haben gezeigt dass sie es können! Somit steht man nach 6 Spieltagen mit 4 Siegen und 2 Niederlagen auf Platz 3 – Saisonstart geglückt! Es gilt nun weiter dran zu bleiben und als geschlossene Einheit zu agieren. Alle Neuzugänge haben sich super integriert, mit im Schnitt 21,5 Jahren haben wir eine hungrige Junge Mannschaft die Spaß und Lust auf mehr macht!

 

Vorschau: Am kommenden Sonntag 17.09. 15:00 Uhr empfängt unsere Mannschaft den FC Uhtelfangen, die Jungs würden sich über eure Unterstützung freuen. Wir sehen uns im Stangenwald!

 

Unser SVL auf Facebook

Continue Reading

Spielberichte Landesliga Spieltag 1-5

Nachtrag: Landesliga Spieltag 1-5

Spieltag1: SG Saubach  6 -3   SG 2

Im ersten Spiel ging es direkt zum Derby nach Gresaubach. Unsere Mannschaft drehte einen 0:2 Rückstand in eine 3:2 Führung. An diesem Tag sollte jedoch alles gegen die 11von Spielertrainer Marc Schirra laufen… Einige fragwürdige Entscheidungen des Schiedsrichters und ein Sahnetag von Fabian Blass, der 2 mal unhaltbar aus über 40 Metern traf, führten zu einer bitteren 6:3 Niederlage.

Tore: Jens Schmitt, Steven Groß, Johannes Buchheit

 

Spieltag2: SG2  4-1  SV Illingen

Bereits von Beginn an merkte man der Mannschaft an, dass sie die Auftaktniederlage gegen Saubach wett machen wollten. Mit einer super fußballerischen Leistung gewann man auch in der Höhe verdient gegen 90 Minuten chancenlose Illinger. So kanns weiter gehen!

Tore: Jens Schmitt (2), Dennis Schmitt, Steven Groß

 

Spieltag3: TuS Nohfelden  1-2  SG2

Am 3. Spieltag ging es gegen den Aufsteiger Tus Nohfelden. Wie sich schnell herausstellte eine bärenstarke Mannschaft. Es entwickelte sich ein super Landesligaspiel auf gutem Niveau. In der ersten Halbzeit stand unsere 11 bombensicher, überließ der Heimmannschaft das Spiel und lauerte auf Konter. Im 2. Abschnitt übernahm dann jedoch die Schirra11, super Kombinationsspiel und die nötige Aggressivität in den Zweikämpfen brachten die 2:0 Führung. Nohfelden konnte zwar noch den Anschlusstreffer erzielen, für mehr reichte es allerdings nicht. Unsere Truppe stand bombensicher und verteidigte entschloßen das 2:1! Ein echter BigPoint!

Tore: Torben Schärf, Jens Schmitt

 

Spieltag4: SG 2  3:1  SC Wemmetsweiler

Heimspiel gegen einen Titelkandidaten. Wemmetsweiler verzeichnete keinen Abgang, verstärkte sich jedoch mit Björn Klos und Mario Biehl Nahmhaft. Die Partie startete gut, Dennis Schmitt erzielte bereits nach 10 Minuten die 1:0 Führung. Die 1. Halbzeit gehörte klar unseren Jungs. Im 2. Abschnitt wurde Wemmetsweiler immer stärker und kam nach 75 Minuten zum durchaus verdienten Ausgleich.  Nach diesem Gegentor wurde es ganz eng für die Mannschaft von Marc Schirra. Der Druck wurde immer größer und das 2:1 aus Sicht der Gäste lag in der Luft. Doch in Mitten dieser Drangphase tankte sich Marc Schirra über Außen gegen 3 Mann durch und erzielte aus spitzem Winkel die viel umjubelte 2:1 Führung! In der Schlussminute durfte sich noch Steven Groß nach toller Kombination mit Christian Becker in die Torschützenliste eintragen. Heimsieg! Aufgrund der ersten Halbzeit kein unverdienter, das Tor zum 2:1 kam zum richtigen Zeitpunkt. 4. Spiel 3. Sieg… so kanns weiter gehen.

Tore: Dennis Schmitt, Marc Schirra, Steven Groß

 

Spieltag5: SG Neunkirchen/Nahe7Selbach  5:1  SG2

Das Auswärtsspiel in Neunkirchen sollte ein rabenschwarzer Tag werden.. Ohne Spielertrainer Marc Schirra ging es in die Partie der unter Druck stehenden Neunkircher. Vor der Saison als Meisterschaftsfavorit gehandelt, verlief der Saisonstart mit nur 3 Punkten schlecht. Unsere Mannschaft fand an diesem Tag jedoch nicht statt, verlor so gut wie jeden Zweikampf und musste nach 15 Minuten schon den Verlust von Torwart Jannik Wamsbach verkraften. Wamsbach verletzte sich nach hartem einsteigen von Ricco Altmeyer am Knie – Diagnose Innenband Teilanriss. Fünf individuelle Fehler führten zu der auch in der Höhe verdienten 5:1 Niederlage. Mund abputzen Weiter geht´s!

Tor : Jens Schmitt

Continue Reading

Neuzugänge: SG II begrüßt 5 Neue im Stangenwald

Die SG Lebach/Landsweiler II begrüßt 5 Neuzugänge in der Stangenwaldarena!

  • Torben Schärf: 21 Jahre, Innenverteidiger, vorheriger Verein: FV Eppelborn

  • Nils Ziegler: 18 Jahre, Sturm,  vorheriger Verein: U19 VFB Heusweiler
  • Steven Groß: 20 Jahre, Mittelfeld, vorheriger Verein: FSG Schmelz/Limbach
  • Jannik Wamsbach: 17 Jahre, Torwart, vorheriger Verein: U19 Jfg Littermont
  • Daniel Junker: 20 Jahre, Verteidigung, vorheriger Verein: SG Thalexweiler/Aschbach

Wir begrüßen euch nochmals alle in der SG Familie und wünchen euch Viel Spaß und Erfolg!

 

Continue Reading

Großes Sportfest vom 21.07-23.07

Am kommenden Wochenende findet das alljährliche Sportfest des SV Landsweilers in der Stangenwald-Arena statt.
Neben den regulären Spielen (Spielplan) können Zuschauer einem eher ausgefallenen Spiel beiwohnen – am Samstag um 19 Uhr treffen die jeweiligen Traditionsmannschaften der SG Lebach-Landsweiler und des FC Saarbrücken aufeinander.
Sonntags findet darüberhinaus die feierliche Eröffnung des neuen Kunstrasenplatzes in der Stangenwald-Arena statt.
Der SV Landsweiler freut sich auf schönes Sportfest mit zahlreichen Gästen und Zuschauern.

Continue Reading

Faasendumzug 2017

Am Samstag, den 25. Februar war es endlich wieder soweit: Um 16:11 Uhr fiel der Startschuss zum nun bereits schon 6. Faasendumzug in Landsweiler. Wir konnten insgesamt 23 Wägen und Fußgruppen begrüßen, die bei herrlichem Sonnenschein für beste Stimmung bei den zahlreichen Zuschauern sorgten. Im Anschluss wurde dann wie gewohnt in der Stangenwaldhalle bei Musik, Tanz und bunten Getränken die Nacht zum Tag gemacht.

Wir hoffen, dass wir ein guter Gastgeber waren und bedanken uns auf diesem Wege ganz herzlich bei

unserer Prinzessin Hedwig I. und ihrem Prinz Hannes I., den Musikvereinen aus Landsweiler und Hüttersdorf, der KFD Landsweiler, dem DRK, der Freiwilligen Feuerwehr Landsweiler mit ihrem Löschbezirksführer Peter Neises, der Stadt Lebach, der Polizeiinspektion Lebach, dem Bauhof, beim Team Baddis, der Getränke Falk GmbH, Nanto Meiser, den DJs Joachim Zapp und Ingo Schirra, Franz Penth, Viktor Bunkowski, Thomas Rosport, unserem „Sicherheits-/Absperrteam“ bestehend aus der FFW, Christian Feld, Andreas Feld, Hans-Georg Feld, Stefan Bauer, Jörg und Werner Altmeyer und ganz besonders bei Tobias Weber.

Herzlichen Dank allen ehrenamtlichen Helferinnern und Helfer, die im Vorfeld, am Tag selbst und auch nach der Veranstaltung mitangepackt haben und uns unterstützt haben!

Zu guter Letzt möchten wir uns bei allen teilnehmenden Gruppen und natürlich bei den vielen gut gelaunten Zuschauern bedanken und hoffen, euch alle im nächsten Jahr wieder dabei zu haben!

Am Samstag, den 10. Februar 2018 um 16:11 Uhr steigt dann die 7. Auflage unseres Umzuges… J

Wir freuen uns über jegliche Anregungen – sei es Lob oder Kritik. Sprecht uns an oder schreibt uns: sv-landsweiler@web.de

Danke an alle und bis nächstes Jahr…

 

Continue Reading

Nächste Begegnungen

... lade Modul ...
SG Lebach-Landsweiler II auf FuPa